Durchzogne Nacht

Geh mit mir in die Nacht,
Die uns so schön anlacht,
Bestimmt die Liebe uns noch bracht!

Verlier dich doch mit mir,
Chaos nun endlich regier,
Zwischen Neonlicht und Flaschenbier!

Noch ein paar Runden drehn,
Dir ganz tief in die Augen sehn,
Lass uns noch nicht auseinander gehn!

Mach es wahr nur diese Nacht,
Die ich nur mit dir verbracht,
Die uns’re Herzen für Liebe aufgemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.