So stehn dir Sterne

So stehn dir Sterne am Himmelszelt
Funkeln in die Nacht, damit wir erhellt,
Auf das die Welt zusammen hält.

Sternenglanz erfüllt dann unsrer Herzen ganz,
Sterne leiten den Weg mit ihrem Glanz.

So stehn sie dort seit tausend Jahren,
Zeigen uns wohin wir gerade fahren,
Funkeln dort in ihren Scharen.

Zeigen jede Nacht ein Wunder groß,
Lassen manch ein Herz garnicht mehr los.

©Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.