Was macht Licht besonders?

Es ist die Dunkelheit, die das Licht erst erfahrbar und besonders macht. Denn Licht und Dunkelhat bedingen sich Gegenseitig und sind unzertrennbar miteinander verbunden. Denn was wäre die Liebe ohne den Hass, oder das Vertrauen ohne die Angst und die Hoffnung ohne Verzweiflung?
Wir sollten anerkennen, dass es dazugehört auch schlechte Dinge zu erfahren. Wir sollten dann jedoch nicht verzagen und sofort verzweifel oder sogar aufgeben. Denn Das Licht welches auf einmal die Dunkelheit erhellt ist viel schöner und magischer, wenn wir es mit dieser Dunkelheit erfahren und erst dann können wir es auch wirklich wertschätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.