Verworren im Verlangen

Bilcke haben sich gefangen,
Verworren im Verlangen,
Erste Fehler schon begangen,
Als wir in die Tiefe sprangen?

Ach ist jetzt doch auch egal,
Diese Frage einfach zu banal,
Ist hier doch eh alles so surreal,
Du denkst einfach zu rational!

So lass uns einfach in die Liebe fallen,
Sich richtig in den And’ren verknallen,
Ich hör die Liebe freudig schallen,
Wenn wir schließlich aufeinander prallen.

© Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.