Träumereinen von Dir

Sitz Nachts draußen, blick in die Sterne,
Denk an dich in so weiter Ferne,
Merk wieder: Ich mag dich einfach gerne.

Deine Gedanken regen mich an zu träumen,
Gute Erinnerungen, die dich umsäumen,
Bringen mich, mein Herz zum Überschäumen.

Wärst du doch gerade jetzt bei mir,
Weil ich bei deiner guten Wärme niemals frier,
Und ich mich sehne nur nach dir.

©Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.