Springen

Berühr mich noch einmal genauso,
Machst mich so von Herzen froh,
Verlier mich gerne bei dir,  irgendwo.

Dein Lachen bringt mir pures Leben,
Mein Herz will bei dir immer beben,
Nur nach Einigkeit mit deinem streben.

Tanz zu gern mit dir im warmen Regen,
Bist für mich ein guter Segen,
Würd mich mit dir so gerne niederlegen.

So gib mir deine Hand, lass uns springen,
Vertrau darauf es wird gelingen,
Werden einander schon die Liebe bringen.

 

©Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.