Neubeginn

Mein Atem schwerer,

meine Seele immer leerer.

Es ist zu Ende,

dies der Schluss,

hölzerne Wände,

der letzte Kuss.

Den Tod überwinden konnt ich nicht,

doch seh ich schon das neue Licht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.