Lag wach die ganze Nacht

Lag heute wach die ganze Nacht,
Weil ich das zwischen uns bedacht,
Bin deshalb immer wieder aufgewacht.

Spürte wie ich langsam herabgleite,
Hab geträumt von dir an meiner Seite,
Dass ich mit dir die Wege neu beschreite.

So lag ich da die Nacht, tief versunken,
Einfach nur bis zum Halse voll betrunken,
Von Gedanken an dich.

©Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.