Kurze Stille

Gedanken ranken sich um dich, bist einfach zu verwunderlich.

Lieder in jedem meiner Glieder singen laut von dir, damit ich nicht mehr fier.

Hinaus macht alle Lichter aus, tiefe Weite, wenn ich zu dir schreite, Liebe leite.

(c) Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.