Herbstregen

Regen langsam tropft,
Mein Herz lauter klopft,
Sein Loch ungestopft.

Tränen fließen leis,
Zahl der Liebe Preis,
Mein Herz ist aus Eis.

Steh so im lang Regen,
Erinnerung wegfegen,
Liebe nun zur Ruhe legen.

©Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.