Freiheitsschrei

Seele breite Flügel aus,
Erheb dich über jedes Haus,
Brech aus deinem Käfig aus.

Weite Felder Rückenwind,
Werd immer noch zum Kind,
Weil ich vieles neu erfind.

Flügelschlag der Weite,
Ich so durch die Lüfte gleite,
Freimut mich heute leite.

Geh raus meine Seele,
Nach Freiheit lächzt die Kehle,
Auf das Freiheit mich befehle.

Weg vom Sorgen,
Fühl ich mich geborgen,
Leben kann ich auch noch morgen.

(c) Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.