Tote Blätter

Blätter fallen in den Herbst hinein,
Mein Herz wird wieder klein,
Lange gibts kein Sonnenschein.

Winde wehen schwer ins Herz,
Tief in ihm ein wehmütiger Schmerz,
Wann wirds endlich wieder März?

Sommer vergangen, Herbst gekommen,
Hat die Sonne mitgenommen,
Freude im Regen weggeschwommen.

Tote Blätter fallen leise in die Pfütze,
Regen und Nebel, Graue Grütze,
Wozu Sind Liebe, Freude Leben hier noch nütze?

(c) Niss-Jannes Jargstorff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.